Drucken

Freizeit

Vom Leben, vom Lieben, vom Träumen - Leseprobe 2015

Die Absolventen der diesjährigen Kölner Schreibschule für Jugendliche präsentieren ihre literarischen Abschlussarbeiten am Donnerstag, 19. November um 19.30 Uhr

 
 

An diesem Abend stellen die jungen Autorinnen und Autoren des diesjährigen Jahrgangs der Kölner Schreibschule für Jugendliche ihre besten Texte in einer öffentlichen Lesung vor: Judith Adams, Svenja Dudeck, Esther Hagenkort, Luca Hubrig, Elena Jordan, Clara Koller, Valeria Kraus, Orlando Lenzen, Kiki Neugebauer, Eva Opfer, Lennart Pietzner, Daniel Paul Quaintrell, Luzie von Kirschbaum, Lea Wirtz-Amling, Ulrike Zimmermann.

Im Anschluss an die Lesung gibt es Gelegenheit, bei einem Umtrunk mit den jungen Autorinnen und Autoren ins Gespräch zu kommen.

An mehreren, über das Jahr verteilten Wochenende haben die Nachwuchstalente im Alter von 15 bis 20 Jahren gelernt, wie ein Drehbuch aufgebaut ist oder worauf es bei einem spannenden Roman ankommt. Hauptsächlich aber gab es viel Zeit und Raum, um unter fachkundiger Anleitung des Autors und Regisseurs Dieter Bongartz die eigenen Schreibideen umzusetzen und sich mit den anderen Teilnehmer/innen auszutauschen.

Moderation: Dieter Bongartz und Patrick Findeis

Ort: Raum 1-3, Im Mediapark 6, 50670 Köln – Eintritt frei!

Interessent/-innen für den neuen Jahrgang 2016 können sich bis zum 15. Januar 2016 mit eigenen Erzählungen, Gedichten, Romanauszügen oder Theaterstücken per Post oder E-Mail bewerben bei der SK Stiftung Kultur, Im Mediapark 7, 50670 Köln, E-Mail: schroeter( at )sk-kultur.de. Weitere Informationen unter Tel.: (0221) 888 95 109

Mehr Informationen zur Kölner Schreibschule für Jugendliche

 
Kommentar(e) (10)